Zukunftstag bei der J.H.K. Gruppe

Zukunftstag bei der J.H.K. Gruppe

 

Beim Zukunftstag am 28.03.2019 hatten 10 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5. bis 8. die Möglichkeit, die Ausbildungsberufe in der J.H.K. Gruppe kennenzulernen.

An unserem Standort in Bremerhaven bei der J.H.K. Anlagenbau und Service GmbH & Co. KG sowie an unserem Standort der M+F Technologies GmbH in Hamburg bekamen die Teilnehmer spannende Einblicke in die dort angebotenen Ausbildungsberufe. In Bremerhaven haben die drei Mädchen und drei Jungen zunächst mehr über die J.H.K. Gruppe und die Ausbildungsberufe Anlagenmechaniker Apparate- und Behälterbau, Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sowie Elektroniker Energie- und Gebäudetechnik erfahren. Doch die Schüler sollten nicht nur zuhören und so ging es nach kurzer Zeit schon an die praktische Arbeit. Angeleitet wurden die jungen „Kollegen“ von den Ausbildern und den Azubis am Standort. Schweißen, Biegen und Pfeilen standen auf dem Programm.

In Hamburg bei M+F Technologies erfuhren die vier jungen Mädchen von den beiden Auszubildenden und dem Ausbilder viel über das Berufsbild eines Mechatronikers. Auch hier stand die praktische Arbeit nach kurzer Zeit im Mittelpunkt: Es wurde ein Aktivlautsprecher zum Betrieb mit einem Handy gebaut. Dazu gehörte neben der Montage des Holzgehäuses auch das Löten der elektronischen Steuerung. Nachdem alle Montage- und Testschritte durchgeführt wurden, konnten die Geräte erfolgreich in Betrieb genommen werden.

Am Ende des ereignisreichen Tages konnten alle Teilnehmer neben den vielen Eindrücken auch ihre eigenen Werkstücke mit nach Hause nehmen. Alle Beteiligten sind sich darüber einig, dass dies ein erfolgreicher Tag war. Die ersten Anmeldungen für den Zukunftstag 2020 sind bereits eingegangen.

Mit der Teilnahme am Zukunftstag verfolgt die J.H.K. Gruppe das Ziel, den Kindern Technik näher zu bringen und zu zeigen, wie vielfältig und spannend ein Beruf in diesem Bereich ist.

Zurück

© 2019 J. Heinr. Kramer Holding GmbH & Co. KG