„Ich schätze die Sicherheit meines Arbeitsplatzes sehr.“

„Ich schätze die Sicherheit meines Arbeitsplatzes sehr.“

Jörg M., Bauleitung Elektrotechnik, J.H.K. Anlagenbau und Industrieservice GmbH & Co. KG Bremerhaven

Jörg M., Bauleitung Elektrotechnik, J.H.K. Anlagenbau und Service

Seit wann sind Sie bei J.H.K.?
Seit dem 02.01.1991, da habe ich gerade meine Ausbildung in einem anderen Unternehmen abgeschlossen und bin dann als Geselle bei J.H.K. Anlagenbau und Service angefangen.

Was machen Sie bei J.H.K.?
Ich bin als Bauleiter in der Elektrotechnik tätig. Unsere Projekte im Elektrobereich sind in verschiedenen Bereichen, z.B. in der Windkraft und im Schiffbau. Zuletzt waren meine Projekte in der Schiffsinstallation auf Yachten und Kreuzfahrtschiffen. Dort ist J.H.K. für den Kabelbahnbau, Kabelzug und Installationsarbeiten in den technischen Räumen zuständig.
Als Bauleiter übernehme ich organisatorische Aufgaben, wie die Arbeitsvorbereitung und Materialplanung und die Personalkoordination. Auf der Baustelle sind wir bei großen Projekten bis zu 60 Personen.

Was gefällt Ihnen an Ihrem Job? Was gefällt Ihnen an Ihrer Arbeit bei J.H.K.?
Mir gefällt an meinem Job, dass er sehr abwechslungsreich ist. Unsere Projekte können immer in unterschiedlichen Bereichen sein, es ist immer wieder herausfordernd sich auf diese Besonderheiten einzustellen.  
Auf den Baustellen herrscht immer ein gutes Klima, und wir sind ein sehr gutes Team, das zusammen Spaß hat. Klar, wenn es mal stressig ist, steigt natürlich auch die Anspannung.

Was war Ihr Highlight?
Klar, mein absolutes Highlight war bisher der Neubau der Neumayer Station II. Knapp 4 Monate war ich mit einigen Kollegen vor Ort. Die Atmosphäre dort war eine ganz besondere, und wer kann schon von sich behaupten in der Antarktis gewesen zu sein?

Was schätzen Sie an J.H.K.?
Ich schätze die Sicherheit meines Arbeitsplatzes sehr. Gerade hier in Bremerhaven ist es nicht selbstverständlich, einen so sicheren Arbeitsplatz zu haben. Ich finde die Kommunikation mit meiner Führungskraft gut, wir kommunizieren sehr offen, was mir auch wichtig ist.

Ein Tag ist für mich erfolgreich, wenn…
…die gesteckten Ziele erreicht sind.

Wann fühlt sich ein neuer Mitarbeiter bei J.H.K. wohl?
Wenn er Lust auf einen abwechslungsreichen Job hat.

Zurück

© 2020 J. Heinr. Kramer Holding GmbH & Co. KG